Herzlichen Glückwunsch an die Herren des TSV Lochtum zum Gewinn der Meisterschaft der 1. Nordharzklasse Staffel 1. Mit dem 5:1 Sieg bei der TSG Bad Harzburg II beendet der TSV Lochtum eine Saison der “Superlative”. Er geht ungeschlagen durch die Meisterschaft, stellt mit 74 von möglichen 84 Punkten und einem Torverhältnis von 144:29 Toren den besten Angriff und die beste Verteidigung der Liga. Der 1. Vorsitzende Wilfried Hartge war voller Lob. “Wir haben eine perfekte Saison hingelegt und sind ungeschlagen geblieben. Jetzt wird gefeiert und dann schauen wir mal, was kommt.”

Der 1. Vorsitzende Wilfried Hartge gratuliert der Mannschaft, den Betreuern und Trainer Paul Czichowski zur Meisterschaft. Noch sind beide entspannt. Das wird sich gleich ändern. Die Weißbierdusche steht unverhofft beiden unmittelbar bevor.

Auch hier erweisen sich die Spieler als sehr treffsicher.

Übergabe der Meisterschale an den Mannschaftskapitän Tim Bergsen vom Vizepräsidenten des NFV August-Wilhelm Winsmann. Er hat sein Versprechen an Wilfried gehalten und ist extra zur Meisterfeier nach Lochtum angereist. Dafür herzlichen Dank.

Der celebrierende Moment.  Klasse Jungs, das ist euer Triumph. Sollte in keiner Fußballkariere fehlen.

Die Champions …

Kann sich nun ganz entspannen und den Moment geniessen: Trainer Paul Czichowski. Vielen Dank für die geleistete Arbeit und der herausragenden Saison.

Auch Jörg Zellmer liess es sich nicht nehmen, dem TSV Lochtum zur Meisterschaft zu gratulieren. Und natürlich gab es die Zeit, sich gemütlich über den Fußball im Allgemeinen und über die niedersächsische Verbandsarbeit im Besonderen zu unterhalten.